Unser Erfolg

Die Dauer der Auftragsabwicklung variiert je nach Komplexität der Aufgaben-stellung. Der Zeitbedarf liegt erfahrungsgemäß zwischen zwei und vier Monaten. Erste Präsentationen erfolgen in der Regel acht bis zehn Wochen nach Projektübernahme.

Die Höhe des Festhonorars ist abhängig vom Zeitaufwand und von der Schwierigkeit, geeignete Kandidaten für die zu besetzende Position zu identifizieren und zu finden. Sie wird außerdem von der Bedeutung der Position beeinflusst, d.h. ihrer hierarchischen Stellung und Dotierung im Unternehmen.

Richtwert: zwischen 25 und 35 Prozent des ersten Brutto-Jahreseinkommens des zu suchenden Kandidaten. Mögliche Nebenkosten werden klar definiert.

 

Unsere Sicherheitsgarantie

Sollten unerwartete Schwierigkeiten zwischen dem eingestellten Bewerber und dem Auftraggeber auftreten, wird bis zu sechs Monate nach Einstellung des Bewerbers ohne Honorierung ein Ersatzkandidat angeboten. Dies gilt allerdings nur, wenn die o.g. Schwierigkeiten nicht in Zusammenhang mit Bereichen stehen, die von der BUCHHOLZ Executive Search bereits als mögliche Konfliktpunkte mitgeteilt worden waren.

Unser Leistungsangebot beinhaltet die Betreuung des Kandidaten sowie des Auftraggebers, um während der Integrationsphase die Erfolgskontrolle über unsere Arbeit zu haben. Diese zusätzliche Betreuung erfolgt über einen Zeitraum von etwa sechs Monaten.